Pavo SpeediBeet

Melassefreie Zuckerrübenschnitzel mit kurzer Einweichzeit

 

 

Hochwertige Rohfaser mit präbiotischem Effekt
Unterstützt eine gesunde Darmfunktion
Sehr niedriger Zuckergehalt, melassefrei

 

SpeediBeet Produkttest

80 % der Tester von Pavo SpeediBeet finden die kurze Einweichzeit als Zeitersparnis oder einfach nur genial. Aufgrund des niedrigen Zuckergehalts (5 %) war bei einigen Pferden die Akzeptanz zu Beginn der Fütterung größer und die melassefreien Zuckerrübenschnitzel mussten mit dem herkömmlichen Kraftfutter vermischt gefüttert werden. Von 30 SpeediBeet Produkttestern würden 90 % das Produkt weiterhin füttern und 98 % fanden den Verkaufspreis als angemessen.

Insgesamt nahmen 23 Pferde an einer 4-wöchigen Testphase teil.
Ausführliche Informationen zum Produkttest finden Sie hier.

Fütterungsempfehlung

Einweichen in kaltem Wasser - In 10 Min. fertig. Einweichen in heißem Wasser - In 5 Min. fertig.
A. Füllen Sie das Wasser und Pavo SpeediBeet zusammen in eine Schüssel oder einen Eimer.
B. SpeediBeet absorbiert etwa das 5-fache des eigenen Gewichtes an Wasser.

1 Teil SpeediBeet mit 5 Teilen Wasser (=250 g SpeediBeet mit 1,25 ltr. Wasser)
 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir und auch viele unserer Pavo-Kunden interessieren sich für Ihre Erfahrungen mit Pavo SpeediBeet.
Möchten Sie Ihre Erfahrungen öffentlich teilen (max. 150 Wörter) und auch an unserer Kampagne teilnehmen? Dann schreiben Sie uns.
Haben Sie noch Fragen zum Produkt oder zur Fütterung von Pavo SpeediBeet? Dann schicken Sie uns eine Mail an info@pavo-futter.de oder rufen Sie uns an unter 0800-0000734 (gratis).